Die kleine Auszeit vom Alltag

Kurs

Intuitiv-meditatives Bogenschießen fördert das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Ruhe, Konzentration und geschärfte Wahrnehmung sind Weg und Ziel dieser Form des Schießens.
Im Mittelpunkt des Kurses stehen die gesundheitsfördernden, entspannenden Aspekte.
Neben der Einführung in die Grundtechniken steht insbesondere das ganzeitliche Erleben von Ruhe bei zielorientiertem, krafvollem Handeln im Vordergrund. Achtsamkeits- und Entspannungsübungen in Verbindung mit intuitiv-meditativem Bogenschießen können uns dabei helfen, unsere Reslilienz zu stärken und Stress im Alltag angemessener zu begegnen.
Gönnen Sie sich eine neue Erfahrung, schöpfen Sie neue Kraft und genießen Sie eine kleine Auszeit vom Alltag!

Mitzubringen sind sportliche Kleidung und geschlossene Schuhe.
Die Bogen- und Schutzausrüstung wird Ihnen für die Dauer des Workshops leihweise zur Verfügung gestellt.

Referent:

Jürgen Fries, Dipl.-Psychologe, Coach, Bogenschütze

Datum Sa 21.05.2022, 10.00 Uhr - So 22.05.2022, 14.00 Uhr
Ort Malteser Aiterhofen, Bildungshaus St. Josef, St.-Klara-Weg 1, 94330 Aiterhofen
Gebühr Kursgebühr 269 Euro; Unterkunft und Verpflegung 130 Euro
Veranstalter Malteser und KEB
Anmeldung 09421/5506-30 oder bildungshaus.aiterhofen@malteser.org

Hinweis: Teilnehmerzahl 8 - 12 Personen

Link zu Google Maps
nach oben springen