"Das Gedächtnis lässt nach - habe ich Alzheimer? Was ist Demenz?"

Vortragsreihe

Die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland ist in den letzten Jahrzehnten ständig angestiegen. In diesem Zusammenhang zeigen auch die sogenannten Demenzen als typische Alterserkrankungen eine deutliche Häufigkeitszunahme. Es wird auf die beiden häufigsten Demenzformen, die Alzheimer Demenz und die gefäßbedingte Demenz eingegangen. Die bestehenden Möglichkeiten der Früherkennung, die Unterschiede zwischen den beiden Demenzformen, der Verlauf und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten werden besprochen.

Referent:

Dr. med. Klaus Gebel

Datum Mi 11.05.2022, 15:00 Uhr
Ort Evang. Gemeindehaus Edelsfeld, Pfarrgasse 1, 92265 Edelsfeld
Gebühr Eintritt frei
Veranstalter KEB mit EBW, SEGA, VHS u.a.

Hinweis: Nähere Auskünfte erteilen: Georg Pilhofer & Sebastian Schuster, Sozialpsychiatrisches Zentrum Amberg, Tel. 09621 37240

Link zu Google Maps
nach oben springen