Ausbildungskurs zum Hospizhelfer

19.1.19: Einführungstag
Kennenlernen,
Unterschiedliche Erwartungen an Hospizbegleiter
Geschichte der Hospizbewegung
Ziele der Bundesarbeitsgemeinschaft Hospizhelferausbildung
26.1.19:
Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit
Lebensstationen und Lebenswappen
Demenz und andere Alterskrankheiten
9.2.19:
Einführung in die Kommunikationstheorie von F. Schulz von Thun
Kommunikationsübungen, Einweisung in das Gesprächspraktikum
23.2.19:
Rollenverlust und Rollenvielfalt
Vorstellen der Kommunikationstheorie von Carl Rogers, Kommunikationsübungen
9.3.19:
Umgang mit eigenen und fremden Ängsten
weitere Kommunikationsübungen
23.3.19:
Spiritualität in der Begleitung, Sterben in verschiedenen Kulturen und Religionen
Reflexion in der eigenen Besuchserfahrung.
13.04.19:
Umgang mit der eigenen und fremden Hilflosigkeit
Krisenphasen
Informationen über Hilfen und soziale Netzwerke im Landkreis
informationen über Palliativ Care und die palliative Versorgung vor Ort
04.05.19:
Grenzen setzen,
Reflexion der eigenen Besuchserfahrung
Eigene Ressourcen
Selbstpflege

Referentin:

Hildegard Witt

Datum Sa 19.01.2019, 9.00 Uhr - Sa 04.05.2019, 17.00 Uhr, weitere Termine: 26.1., 9.2., 23.2., 9.3., 23.3., 13.4. und 4.5. 2019
Ort Pfarrheim St. Maria, Oberer Stadtplatz 14, 94405 Landau
Gebühr Mitglieder 200 €. Nichtmitglieder 250 €
Veranstalter Hospizgruppe & KEB Dingolfing- Landau
Anmeldung 09951/ 60 25 809 oder Hospizhandy 0160/ 93 54 88 69
Link zu Google Maps
Nach oben