Die KEB im Landkreis Dingolfing-Landau

Unsere Organisationsform

Die KEB Dingolfing-Landau - Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Dingolfing-Landau e. V. (KEB) ist Mitglied der Katholischen Erwachsenenbildung in der Diözese Regensburg e. V. und der Kath. Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V.

Die KEB ist ein eingetragener Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit.

Mitglieder der KEB sind die VertreterInnen der Erwachsenenbildung der Pfarrgemeinderäte und kath. Verbände oder Vereine in den Pfarreien (Katholischer Deutscher Frauenbund (KDFB), Christlicher Frauen- und Mütterverein (CFMV), Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), Caritas, Kolpingfamilie (KF)) sowie je ein Vertreter der Kreisarbeitsgemeinschaft der Kath. Erziehergemeinschaft (KAG), der Kath. Erziehergemeinschaft (KEG).

Die KEB zählt zur Zeit (Stand 05.2020) 76 Mitglieder. Diese vertreten Pfarreien, Dekanate, katholische Verbände oder Vereine bzw. Dekanatsgremien.

Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, dass neben den genannten kirchlichen auch weltliche Organisationen, wie kommunale Gemeinde, Schule, Vereine usw. von dem Angebot der KEB Gebrauch machen. Die erforderlichen Modalitäten bzgl. Werbung, Organisation und Finanzierung werden nach Vorliegen der Anmeldung mit der KEB-Geschäftsstelle vereinbart.

Hinweise:

Alle unsere Veranstaltungen sind öffentlich. Jede und jeder Interessierte hat Zutritt.
Reiseveranstalter von Studienreisen im Sinne des BGB sind jeweils die Reisebüros oder Busunternehmen.
In Fragen der Planung, Organisation und Abrechnung stehen die Geschäftsstelle, die Mitglieder von Vorstandschaft und Hauptausschuss gerne zur Verfügung.

Nach oben