Der entspannte Weg durch Trotzphasen

Online-Vortrag und Austausch mit der Autorin und Bloggerin Danielle Graf

Online-Vortrag mit Gespräch

Die Trotzphase ist eine der größten Herausforderungen im Leben mit dem Nachwuchs. Kaum steht das Kind auf eigenen Beinen, beginnt es nach Autonomie zu streben. Der kleine Sonnenschein wird zum tellerwerfenden Wüterich und verunsichert seine Eltern zutiefst.
Danielle Graf macht Mut, Wege abseits der klassischen Erziehung mit festen Grenzen und strenger Konsequenz zu gehen. Sie erklärt, was in den Kindern vorgeht und warum die Autonomiephase eine wichtige Entwicklungsphase ist, die Eltern aktiv annehmen sollten, statt sie zu unterdrücken. Die witzig-persönlichen Erfahrungsberichte, praktischen Tipps und neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung sind Balsam für die Seele gestresster Eltern.

Referentin:

Danielle Graf, Autorin der Reihe "Das gewünschteste Wunschkind...", Betreiberin des gleichnamigen Blogs und selbst Mutter von zwei Kindern.

Datum Do 19.01.2023, 20:00 - 21:30 Uhr
Ort Zoom-Online-Kursraum von KBWdigital
Gebühr 8,00 € / Person oder 12,00 € / Paar
Veranstalter KEB Wunsiedel und EEB Selb/Wunsiedel in Zusammenarbeit mit KBWdigital
Anmeldung online bis 19.01.2023, 12 Uhr | siehe Button ANMELDUNG unten. Den Zugangslink senden wir Ihnen am Veranstaltungstag nach 12 Uhr per E-Mail zu.
Anmeldung bis 19.01.2023

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. </br> Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können. <br><br>*Bitte geben Sie für unseren Rückkontakt unbedingt auch eine Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können!*

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen